Die Herbstzeitlosen

Gymnastiksparte – Seniorengruppe

„Die Herbstzeitlosen“

DRK Hemeln und TSV Jahn Hemeln bieten gemeinsam an „Bewegung bis ins Alter“

 

Übungsleiter und Trainingszeiten

Susanne Jatho (05544) 1728

jeden Montag von 10 Uhr bis 11 Uhr
Hemeln – Walter-Kühne-Halle

Die Gymnastik wird überwiegend im Sitzen und auf einem Stuhl durchgeführt; geübt werden kann aber auch im Stand am Stuhl, im Gehen sowie auf der Matte sitzend oder liegend (je nach Möglichkeiten der Teilnehmer/innen).

Das Angebot richtet sich grundsätzlich an Menschen in der zweiten Lebenshälfte, ganz gleich ob sie gesund sind oder unter altersbedingten Beschwerden leiden.
Ziel der Seniorengymnastik ist es, nicht nur eine erlebnisreiche und sinnvolle Freizeitgestaltung zu bieten, sondern auch dem Wunsch Rechnung zu tragen, selbst zur Erhaltung und Verbesserung der eigenen Gesundheit beizutragen.

Durch abwechslungsreiche und altersgerechte Übungen wird nicht nur der Körper, sondern auch die Seele aktiviert. Unter Berücksichtigung altersbedingter Funktionseinschränkungen werden die Fähigkeiten der Teilnehmer/-innen im konditionellen, koordinativen und sozialen Bereich erhalten und gefördert, wobei durch Spaß und Freude an der Bewegung der eigene Körper neu erfahren und das Wohlbefinden gesteigert werden kann.

Die Ziele im einzelnen

  • Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit
  • Kräftigung und Entspannung der Muskulatur
  • Anregung des Kreislaufs und Stoffwechsels
  • Vertiefung der Atmung
  • Schulung von Koordination, Konzentration und Reaktion
  • Fröhliche Gemeinsamkeit

Für Mitglieder der DRK-Ortsgruppe Hemeln oder des TSV „Jahn“ Hemeln ist die Teilnahme kostenfrei.